Am Dienstag wurden die Einsatzkräfte der Feuerwehr Großkrotzenburg zu einem Ölauslauf in die Posener Straße gerufen. Dort platzte eine Hydraulikleitung an einem Müllfahrzeug, welches daraufhin Öl verlor. Mit Bindemittel wurden die betroffenen Stellen abgestreut und zur umweltgerechten Entsorgung im Anschluss wieder aufgenommen.
Der Einsatz konnte nach ca. 45 min wieder beendet werden.