Ein – vermutlich aufgrund der Trockenheit – abgebrochener Ast, blockierte am Sonntagabend Fahrradweg und Fahrbahn an der Lindenstraße.

Die Einsatzkräfte sperrten die Straße und sicherten den abgebrochenen Ast. Über die Drehleiter aus Großauheim beseitigten die Feuerwehrleute abgebrochene und angeknackste Äste. Die Vollsperrung wurde nach etwa eineinhalb Stunden aufgehoben.

Erneut zeigte sich die gute Zusammenarbeit zwischen den Einsatzkräften aus Hanau und Großkrotzenburg.