Titelbild BMA

Abseits der SARS-CoV-2 -Lage in Großkrotzenburg geht der Einsatzalltag der Feuerwehr uneingeschränkt weiter. So auch am Dienstagabend, gegen 20:10 Uhr, als die Brandmeldeanlage eines Objektes in der Schulstraße auslöste. Nach einer kurzen Erkundung vor Ort wurde allerdings schnell klar, dass ein Tätigwerden durch die Feuerwehr nicht erforderlich war.