Schlagwortarchiv für: Lehrgang

Endlich darf er rot tragen. Patrick Rohe hat die Ausbildung zum Zugführer an der Landesfeuerwehrschule in Kassel durchlaufen und natürlich bestanden. 

Warum rot? Als Zugführer darf er im Einsatz künftig eine so genannte Funktionsweste für Zugführer tragen – und die ist rot. Damit darf er einen Zug führen. Der besteht aus 22 Personen und mehreren Fahrzeugen in Großkrotzenburg sind das unser Hilfeleistungslöschfahrzeug (HLF), der Einsatzleitwagen (ELW), das Tanklöschfahrzeug (TLF) und unser Löschfahrzeug (LF 10).

Während der zwei Wochen dauernden Zugführer-Ausbildung lernte Patrick einsatztaktische Grundlagen, musste sich mit Baukunde und dem vorbeugenden Brandschutz auseinandersetzen. Das Führen eines Zuges unterscheidet sich sehr von der Führung nur eines Fahrzeuges. So müssen sich die angehenden Zugführer auch dem Themengebiet Einsatzleitung widmen. Als Einsatzleiter darf Patrick nun auch Einsätze leiten, wenn mehr als ein Fahrzeug an der Einsatzstelle ist. Dann allerdings trägt er gelb, die Farbe des Einsatzleiters.

Patrick Rohe ist Feuerwehrmann mit Leib und Seele. Er ist seit über zwanzig Jahren bei der Feuerwehr. Erste Erfahrungen sammelte er in der Nachbargemeinde Hainburg, bevor er nach Großkrotzenburg kam. Bei der Feuerwehr Großkrotzenburg kümmert sich Patrick Rohe seit etwa zwei Jahren als hauptamtlicher Gerätewart um Fahrzeuge und Technik.

Wir wünschen Patrick viel Erfolg bei seinen neuen Aufgaben.

 

 

(Text: M. Thieroff)