Sehr geehrte Mitbürgerinnen und Mitbürger, nicht selten hören Sie die Sirene der Feuerwehr Großkrotzenburg unter der Woche zwischen 6 Uhr und 18 Uhr ertönen, wenn wir zu einem Einsatz alarmiert werden. Zusätzlich zur stillen Alarmierung über die Funkmeldeempfänger dient dies zur Sicherung der Tagesalarmbereitschaft, um im Einsatzfall im Sinne der Bevölkerung sicherzustellen, alle verfügbaren Einsatzkräfte zu erreichen.
Ab sofort wird die Sirene der Feuerwehr Großkrotzenburg auch nachts ertönen, sofern das Einsatzstichwort vermuten lässt, dass ein Menschenleben in Gefahr ist! Feuerwehreinsätze, bei denen vermutlich kein Menschenleben in Gefahr ist, sind von dieser Maßnahme nicht betroffen. Für diesen Schritt haben wir uns als Feuerwehr entschlossen, um die Sicherheit aller Bürgerinnen und Bürger vollumfänglich zu gewährleisten.

365 Tage im Jahr, 7 Tage die Woche, 24 Stunden am Tag sind wir für Sie einsatzbereit – EHRENAMTLICH!

Ihre Freiwillige Feuerwehr Großkrotzenburg

Sie möchten wissen, wie sich ein Sirenenalarm der Feuerwehr anhört?
Hier eine Hörprobe: https://youtu.be/sgw-P-lBFsU