Einträge von Pressewart

April, April

Nichtsdestotrotz: Wir brauchen dringend neue Einsatzkräften zu Verstärkung unserer Freiwilligen Feuerwehr. Auch wenn durch COVID-19 derzeit einige Hürden im Weg stehen, führen wir unter strengen Hygienemaßnahmen Ausbildung durch, um eine leistungsfähige Feuerwehr für Großkrotzenburg zu haben. Wir treffen uns jeden Mittwoch für 20:00 Uhr zur Ausbildungsveranstaltung. Nimm im Vorfeld gerne Kontakt zu uns auf und […]

Bundesweites Pilotprojekt wegen Personalmangel (Aprilscherz)

Der Arbeiter-Samariter-Bund (ASB) im Main-Kinzig-Kreis startet ein Pilotprojekt mit der Feuerwehr Großkrotzenburg. Seit heute stellen die hauptamtlichen Retter des ASB den sogenannten Sicherheitstrupp bei Atemschutzeinsätzen der Freiwilligen Feuerwehr. „Der Personalmangel, der die örtlichen Feuerwehren insbesondere bei Einsätzen am Tag betrifft, drängt uns zu dieser Entscheidung“, so stellvertretender Gemeindebrandinspektor Looß. Die Kooperation mit dem benachbarten ASB […]

Brennt Backofen in Wohnung

In einer Wohnung in der Albert-Schweizer-Straße bemerkten die Bewohner einen Brand in der Küche. Während das Feuer mit einem Feuerlöscher gelöscht wurde, alarmierten die Bewohner die Feuerwehr. Die Besatzung des Löschfahrzeugs überprüften den Backofen und belüftete die Wohnung. Anschließend bauten die Einsatzkräfte den Herd aus und überprüften den Stromanschluss. Vermutlich entstand der Brand durch einen […]

Jugendfeuerwehr wird weiterhin online ausgebildet

Aktuell müssen wir leider immer noch auf die praktische Ausbildung verzichten. Um dennoch interessanten und „praxisnahen“ Unterricht gestalten zu können, schulen wir verschiedene Themen live und direkt am Gerät oder am Fahrzeug. In diese Richtung werden wir auch in Zukunft, bis wir wieder praktisch üben dürfen, weiter ausbilden. Wir möchten unseren Jugendlichen ganz herzlich danken. […]

Achtung: Eisflächen nicht betreten

Die niedrigen Temperaturen der vergangenen Tage sorgen aktuell vielerorts für zugefrorene Seen und Gewässer. Doch die Eisschicht ist aktuell noch viel zu dünn. Die vergangenen Frosttage garantieren keine ausreichende Dicke des Eises. Deshalb beachten Sie bitte: Beim Betreten von Eisflächen besteht aktuell akute Lebensgefahr! Um das sichere Betreten eines Sees oder Gewässers gewährleisten zu können, […]

Heute ist der 11.2. – der Europäische Tag des Notruf 112

Mit der Notrufnummer 112 kann in der gesamten Europäischen Union kostenlos und schnell Hilfe gerufen werden. Der 11.2. ist ein guter Tag dafür, Familie und Freunde auf die Wichtigkeit der 112 hinzuweisen, damit man sich auch in einer Ausnahmesituation daran erinnert. Am Europäischen Tag des Notrufs machen Feuerwehren in ganz Deutschland auf sich und ihre […]

#bluelightfirestation

Die Feuerwehren @feuerwehr_kahl, @ffbrk und @feuerwehr.hanau haben uns zur #bluelightfirestation Challenge nominiert. Die Nominierung nehmen wir natürlich an ;) Mit dieser Aktion wollen deutschlandweit Feuerwehren auf ihre Situation in der Corona-Pandemie aufmerksam machen und zeigen, dass sie trotz aller Umstände stets einsatzbereit sind. In Großkrotzenburg sind rund 70 ehrenamtliche Einsatzkräfte 24 Stunden am Tag, 7 […]

Feuer mit Menschenleben in Gefahr

Zu diesem Stichwort rückten die Einsatzkräfte der Feuerwehr Großkrotzenburg in der Nacht zum Freitag aus. Zunächst wurde eine unklare Rauchentwicklung in einem Mehrfamilienhaus in der Max-Planck-Straße gemeldet. Bei der ersten Erkundung konnten die vor der Feuerwehr eingetroffen Einsatzkräfte der Polizei eine regungslose Person im Wohnzimmer ausmachen. Daraufhin wurde sofort das Einsatzstichwort auf ,,Feuer – Menschenleben […]

Krotzebojer Löschknirpse informieren

Krotzebojer Löschknirpse starten mit Corona-konformen Konzept ins neue Jahr Am 04.12.2020 konnten wir, ganz Corona-konform, den Kindern ein Weihnachtspräsent, gespendet vom Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Großkrotzenburg e.V., überreichen. Mit diesem Geschenk und vielen Fragen der Kinder und Eltern, haben wir uns für das Jahr 2020 von den Löschknirpsen verabschiedet. Die größte aller Fragen war: Wann […]