Montag, 22. Januar 2018

  • Einsatzablauf bei Brandmeldeanlage-Alarm

  • Als Retter gekommen, als Engel gegangen

  • Einsätze mit Feuerwehrboot

  • Gerätekunde

  • Droht zu fallen

  • Ausgelöste Brandmeldeanlage

  • Die Freiwillige Feuerwehr Großkrotzenburg wünscht Ihnen einen guten Rutsch ins neue Jahr 2018!

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7

Als Retter gekommen, als Engel gegangen

Die Nachricht vom Tod zweier Feuerwehrmänner, die im Einsatzdienst in Folge des Orkantiefs "Friederike" ihr Leben verloren haben, erschütterte uns tief. Wir bedauern diesen Verlust sehr und sprechen den Familien und den Kameraden der Feuerwehr Bad Salzungen und der Feuerwehr Sundern unser aufrichtiges Mitgefühl aus.

- Als Retter gekommen, als Engel gegangen -

Einsatzablauf bei Brandmeldeanlage-Alarm

(fkr) Bestimmt hat der ein oder andere Leser im vergangenen Jahr häufiger den Begriff "Brandmeldeanlage" im Zusammenhang mit der Feuerwehr Großkrotzenburg gelesen. Aber was verbirgt sich eigentlich hinter diesem Wort?
Eine Brandmeldeanlage (kurz: BMA) dient zur frühzeitigen Erkennung eines Brandes. Das Besondere an dieser ist, dass bei einem Brand nicht wie gewöhnlich durch eine Person die Feuerwehr gerufen werden muss, sondern automatisch die Leitstelle der Feuerwehr informiert wird, welche dann umgehend die Einsatzkräfte alarmiert. Der Vorteil besteht darin, dass auch in Abwesenheit von Personen ein Brand erkannt wird und die Feuerwehr diesen noch in der Entstehungsphase löschen könnte. Somit werden etwaige Schäden so gering wie möglich gehalten und Personen können sich frühzeitig in Sicherheit bringen. In Großkrotzenburg wurden beispielsweise im Theodor-Pörtner-Haus, bei der Hörmann AG und im Franziskanergymnasium Kreuzburg Brandmeldeanlagen verbaut. Mit dem Einsatzablauf bei einem BMA-Alarm haben wir uns vergangenen Mittwochabend ausgiebig befasst.

 

Einsätze mit Feuerwehrboot

(fkr) Ob Badesee oder Main, auf einen dortigen Einsatz müssen wir immer vorbereitet sein. Beispielweise könnten wir zu einer Person, die dort zu ertrinken droht, gerufen werden. Oder zu einer Havarie auf dem Main. Für diese besonderen Einsätze steht uns unser Feuerwehrboot zu Verfügung. Um so schnell wie möglich Hilfe leisten zu können ist es wichtig, den richtigen Umgang und die richtige Vorgehensweise mit Boot und Mannschaft zu kennen. So haben wir uns im Zuge der wöchentlichen Ausbildung mit den Grundlagen bei einem Einsatz auf Gewässern mit Schwerpunkt auf das Feuerwehrboot beschäftigt.

Aktion Tannenbaum 2018

Am Samstag den 13.01. trafen sich die Konfirmanden der Evangelischen Kirche am Limes und die Jugendlichen der Jugendfeuerwehr Großkrotzenburg, um die Weihnachtsbäume der Bürgerinnen und Bürger von Großkrotzenburg einzusammeln und um Spenden zu sammeln. Anschließend wurde gemeinsam gegrillt und gegessen. 

 

Einen Besonderen Dank möchten wir an die Firma Eisert Großkrotzenburg, die Firma Andres Hanau, den Bauhof Großkrotzenburg und die Druckerei Wenz Großauheim aussprechen. Ohne deren Hilfe wäre der Tag nur halb so erfolgreich gewesen. Vielen Dank.

 

 

Folge uns auf Facebook

Folgen Sie uns auf Facebook